Chronik

Moderner Gesang im MGV Cäcilia Lüttringen –
vom „Jungen Chor des MGV Cäcilia Lüttringen“ zum „Heartchor“


30.09. /
01.10.1995
Die ursprüngliche Idee, einen Chor für modernes Liedgut zu gründen, entsteht auf einer Sängerfahrt des MGV Cäcilia Lüttringen nach Worms.

1995/96 Als Untergruppierung des Männergesangvereins gründet sich der „Junge Chor des MGV Cäcilia Lüttringen“. Unter den Gründungsmitgliedern stellen Söhne von Sängern des MGV Cäcilia die größte Gruppe. Erster Chorleiter wird Hans-Joachim Senft.

26.10.1996 Dem Jahresbericht des MGV Cäcilia Lüttringen ist unter dem heutigen Datum zu entnehmen, dass die Jungen Sänger das Freundschaftssingen aus Anlass des 75-jähr. Bestehens des Vereins eröffnen. Dies dürfte wohl der erste öffentliche Auftritt des Jungen Chores gewesen sein.

In der Chronik zum 75-jähr. Jubiläum des MGV Cäcilia Lüttringen ist verzeichnet:

„Zum Abschluss der gerafften Vereinsgeschichte möchten die Chronisten nicht ohne Stolz auf ein sehr großes Kapital des Chores hinweisen - unsere jungen Sänger! Zurzeit singen beim MGV Cäcilia Lüttringen 10 Sänger im Alter von 15 – 25 Jahren.
Wir wünschen uns, daß sich diese positive Entwicklung fortsetzt und noch viele junge Sangesfreunde den Weg zum MGV Cäcilia Lüttringen finden.“

24.03.2001 Die Jungsänger erreichen ihren ersten großen offiziellen Erfolg. Beim Leistungssingen in Siegen erringen sie den Titel „Leistungschor aus dem Bereich Jazz, Pop, Gospel et cetera“.

30.01.2004 Da der Junge Chor wegen Mitgliederschwund durch mit Ortswechsel verbundenen Studien- und Berufsaufnahmen mehrerer Chormitglieder nicht mehr singfähig ist, wird „älteren“ Sängern aus dem MGV die Teilnahme ermöglicht. Die Chorbezeichnung wird in „Moderner Chor des MGV Cäcilia Lüttringen“ geändert. Am 13.02.2004 findet die erste Probe des neu formierten Chores statt.

26.11.2004 Der Moderne Chor wirkt am „Cäcilienfest“ des MGV Cäcilia Lüttringen mit. Gleichzeitig wird der langjährige Chorleiter Hans-Joachim Senft verabschiedet und der neue Chorleiter Thomas Haake (ab Januar 2005) vorgestellt.

26.06.2005 Auch in der neuen Zusammensetzung erreicht der Chor – nochmals unter der Gesamtleitung von Hans-Joachim Senft, der die Vorbereitung gemeinsam mit Thomas Haake geleitet hat – beim Leistungssingen in Werl den Titel „Leistungschor in der Kategorie Sing & Swing“.

Januar 2006 Nach dem erfolgreichen Leistungssingen hat der Moderne Chor leider wieder unter Mitgliederschwund zu leiden. Durch das Hinzustoßen von einigen Sängern des MGV Eintracht Waltringen kann seine Singfähigkeit erhalten werden. Der Chor wird zunächst als Projektchor geführt und benennt sich in „Heartchor“ um.

2009 Das Projekt hat sich etabliert. Aus dem Projektchor wird eine feste Einrichtung, ein Unterchor des MGV Cäcilia Lüttringen.

04.10.2009 MGV Cäcilia und Heartchor veranstalten in der Schützenhalle Hünningen-Lüttringen eine gemeinsame Matinee. Die Zuhörer/innen sind von den Gesangsvorträgen begeistert, was der langanhaltende Beifall ausdrückt. Leider ist der Besuch trotz zahlreicher Einladungen und Pressemitteilungen nicht zufriedenstellend.

14.02.2012 Der Heartchor wird als Unterchor des MGV Cäcilia Lüttringen offiziell Mitglied im Sängerkreis „Chorverband Haar-Börde“ des ChorVerbandes Nordrhein-Westfalen im Deutschen Chorverband.

20.04.2012 Im Kulturzentrum Neheim-Hüsten nimmt der Heartchor an einem Beratungssingen des ChorVerbandes NRW teil. Der Berater bescheinigt dem Chor gute Leistungen und dass er auf dem richtigen Weg sei.

14.12.2012 Mit der heutigen Probe endet die langjährige Probentätigkeit im Speiseraum der Schützenhalle Hünningen-Lüttringen.

11.01.2013 Das Jahr startet im Siedlerheim Lüttringen als neuem „Probenlokal“.

28.09.2013 Beim Internationalen Sing- und Swing-Festival in Werl erreicht der Heartchor die Stufe „Leistungschor“.

08.11.2014 MGV Cäcilia und Heartchor richten ein Beratungssingen aus.

05.05.2016 Gemeinsam mit dem MGV Cäcilia und dem Gemischten Projektchor führt der Heartchor den 40. Vater- und Familientag auf dem Bauernhof Schulze Geiping durch.

28.10. /
29.10.2016
10 Jahre Heartchor
Mit dem 95-jährigen Jubiläum des MGV Cäcilia feiert auch der Heartchor sein 10-jähriges Bestehen mit dem Chorfestival Haar-Börde, das am Freitag als Konzert mit moderner Chorliteratur und am Samstag als Beratungssingen ausgerichtet wird.

16.09.2017 Chorausflug nach Koblenz, u.a. mit Besuch der Festung Ehrenbreitstein und Schifffahrt auf dem Rhein

02.02.2018 Mit Stefan Bunkus erhält auch der Heartchor einen neuen 1. Vorsitzenden und am

07.03.2018 einen neuen Chorleiter - Daniel Pütz.


Nicht im Einzelnen erwähnt, aber dennoch natürlich in der Chorgeschichte ebenfalls stattgefunden und von Bedeutung:

- Teilnahme an Sängerfesten befreundeter Chöre, Sängerkreisfesten
- Ständchen bei Hochzeiten und für „Geburtstagskinder“
- Sängerfahrten
- Durchführung von gemütlichen Abenden vor Eintritt in die Sommerpause
- Jahresabschluss- bzw. Jahresauftaktfeiern
- usw.